KroneSTART · INFO · CONS · ARCHIV

Löwenherz

Nostalgie

Hier sammle ich kleine Rück­blicke auf ver­gangene Cons und stelle Fotos (pass­wort­ge­schützt) zum Down­load zur Ver­fügung. Wenn du Ma­teria­lien für mich hast, schick mir gern eine Mail.

 
Passwort:    
 

2023

Löwenherz-Con im Sommer

11. bis 13. August 2023

Landheim Sophienschule | 29 Teilnehmende: Jan K, Katharina S, Martin D, Edith und Alex K mit Hannah und Stephanie, Sonja P, Elias E, Anna B, Sven R, Sascha H, Petra S, Michael S, Andrea E, David B, Gunnar B, Uwe und Ulrike S mit Josy, Jasmin B, Jens S und Mona N mit Mila und Minke, Johannes G, Felix K, Sylvia B und Martin T

Glück mit dem Kli­ma! :-) Ach, was gutes Wet­ter doch so aus­ma­chen kann! Da wird der Grill von ech­ten Pro­fis mi­nu­ten­ge­nau in Be­trieb ge­nom­men, al­le wer­den ver­sorgt und dann ... dann tröp­felt es doch nur ein gaaaaanz biss­chen und wir kön­nen wei­ter drau­ßen spei­sen und spie­len. Das Ge­wit­ter zieht vor­bei. Uff!
Wieder ein­mal ein tol­ler Con, bei dem sich vie­le bun­te und neu ge­misch­te Spiel­run­den er­ga­ben. Ins­ge­samt stel­le ich fest, dass sich un­ser Con über die Jah­re er­freu­li­cher­wei­se an­ge­nehm ver­jüngt. Es kommt Nach­wuchs da­her und die­ser ist zu­dem oft weib­lich, so dass das Kli­schee von der doch eher männ­lich do­mi­nier­ten Brett­spie­ler­ei auf un­se­re Run­de so gar nicht zu­trifft. Schön!
"Mafia" stand die­ses Mal wie­der mehr im Fo­kus und wur­de - auch von ei­ni­gen Neu­en - in­ten­siv ge­spielt. Da­bei gab es nicht nur eine at­mo­sphä­risch mit­rei­ßen­de Run­de, die von Fe­lix ge­lei­tet und ent­spre­chend akus­tisch un­ter­malt wur­de. Fe­lix war es denn auch, der doch tat­säch­lich glaub­te (!) ei­ne Lö­wen­herz-Par­tie ge­won­nen zu ha­ben. Wie die­ser SPIELAUFRUF ZU LÖWENHERZ be­weist, ist das Gan­ze aber höchst frag­lich! ;-)
Ach ja, das Film­quiz ... lasst euch hier an die­ser Stel­le bald über­ra­schen ...

Löwenspiel-Con im Winter

28. und 29. Januar 2023

Landheim Sophienschule | 27 Teilnehmende: Marion Z mit Luise, Jan K, Katharina S, Edith und Alex K mit Hannah und Stephanie, Sonja P, Elias E, Sven R, Sascha H, Petra S, Michael S, Michael B und Arthur S, Andrea E, David B, Gunnar B, Uwe S und Ulrike S, Jasmin B, Jens S und Mona N mit Mila und Minke, Johannes G.

Hurra! Wie­der Con im Win­ter! Co­ro­na, du alte Sau, das war's nun! Und zu­gleich war die­ser Con, wie sich her­aus­stel­len sollte, der letzte zwei­tä­gi­ge. Denn in Zu­kunft wer­den wir auch im Win­ter von Frei­tag bis Sonn­tag Con machen, weil sich das ein­fach lohnt. :-) Eine wei­te­re Op­ti­mie­rung dies­be­züg­lich hat­te auch schon vol­len Er­folg, denn gu­te Er­näh­rung ist die Vor­aus­set­zung für er­folg­rei­ches Spie­len: Abend­es­sen mit Ofen-Le­ber­kä­se oder hei­ßen Würst­chen (al­ter­na­tiv über­backe­ner Schafs­kä­se) und schö­nen Sa­la­ten. Als nächs­tes fol­gen Voll­korn­bröt­chen zum Früh­stück. — Da eine ge­wis­se Josy ja un­be­dingt Bes­se­res zu tun hat­te, gab es kei­ne An­trei­be­rin für Ma­fia. Das war mir per­sön­lich aber herz­lich wurscht, denn da­für durf­te ich mit zwei jun­gen Da­men YUM­MY MONS­TERS spie­len, was mich ab­so­lut ent­schä­digt hat. Ins­ge­samt gab es auf die­sem Con die Ten­denz zu ähn­lich epi­schen Spie­len wie Eclipse oder Si­de­ri­sche Kon­flu­enz, was mit den Aus­schlag für ei­ne Ver­län­ge­rung des Wo­chen­en­des ge­ge­ben hat.

2022

Löwenherz-Con im Sommer

19. bis 21. August 2022

Landheim Sophienschule | 27 Teilnehmende: Torsten L, Martin D, Kristina B und Torsten O, Petra und Michael S, Felix K, Sascha H, Edith mit Alex und Hannah und Stephanie K und Elias E und Sonja P, Markus L, David B, Katharina S und Jan K, Martin T und Sylvia B, Johannes G, Andrea E, Uwe S, Mona N und Jens S mit Mila und Minke.

Endlich Corona-FREI! Was für eine herr­li­che Zeit! Beim Spie­len mit Men­schen real-life am Tisch sit­zen, gu­tes Wet­ter, es­sen, trin­ken, was will man mehr?
Und hier pas­send da­zu das BEWEIS­BILD VON MIN­KE, stell­ver­tre­tend für gu­te Lau­ne, su­per Stim­mung, bun­te Spie­le. Ich bin sehr froh über die­sen schö­nen Con und freue mich über vie­le wei­te­re. Bloß gut, dass (fast) al­le von uns die Zeit sum­ma­sum­ma­rum recht gut über­stan­den ha­ben.

Löwenspiel-Con im Winter

29. und 30. Januar 2022

Landheim Sophienschule | 0 Teilnehmende: —

Corona. Ein weiteres Mal musste der Con ab­ge­sagt wer­den. :-( Scha­de, aber das An­steckungs­ri­si­ko hät­te in kei­nem ver­nünf­ti­gen Ver­hält­nis zum Spiel­spaß ge­stan­den.

2021

Löwenherz-Con im Sommer

27. bis 29. August 2021

Landheim Sophienschule | 30 Teilnehmende: Martin D, Kristina B und Torsten O, Petra und Michael S, Edith mit Alex und Stephanie K und Elias E, Markus L, Johannes G, Andrea E, Uwe S und Ulrike S mit Josy und Luis, Sascha H, Mona N und Jens S mit Mila und Minke, David B, Katharina S und Jan K, Martin T und Sylvia B, Gunnar B, Marion und Ricardo Z mit Luise.

Es war kühl und hat viel ge­reg­net – das ers­te Mal seit si­cher 10 Jah­ren gab es kei­ne Spät­som­mer­sonne, in der wir sitzen, gril­len und Bier­chen trin­ken konn­ten. Wa­rum hat das kei­ne:n ge­stört? Weil alle TOTAL happy waren, dass sie nach ein­ein­halb Jah­ren Co­ro­na über­haupt mit ech­ten Leu­ten spie­len konn­ten. Ja­woll! Das war ein Genuss!
Ansonsten habe ich fol­gen­de Be­son­der­hei­ten wahr­ge­nommen:
1. Viel frisch ge­mach­tes Essen von gu­ter Qua­li­tät dank Frau Bau­mann und Co. 2. Ei­ne be­son­ders har­mo­ni­sche Run­de mit großer Hilfs­be­reit­schaft und spen­dab­len Mit­brin­gern. 3. Ein wirk­lich rich­tig net­tes Table-Quiz am Frei­tag­abend, das kurz­wei­lig un­ter­hal­ten und ei­nen gu­ten Start ins Wo­chen­en­de er­mög­licht hat. 4. En­ga­gier­te Leu­te, die auch am Sonn­tag­nach­mit­tag noch in der Küche klar Schiff ge­macht ha­ben (ihr wisst schon, wer ge­meint ist, ich ha­be es je­den­falls re­gis­triert). 5. Wir ha­ben rich­tig viel und in ziem­lich gro­ßen Run­den Mafia ge­spielt, wo­rüber ich mich rie­sig freue! Mafia wird nie Pflicht­pro­gramm für die An­we­sen­den wer­den, das wäre un­sinnig, aber es ist schön, dass es so vie­le spie­len mögen.
Und fol­gen­de Zi­ta­te aus den Rück­mel­dun­gen der Teil­nehmer:in­nen an mich pas­sen gut zu den Punk­ten 1 bis 5:
"... bin sehr stolz auf uns alle, dass wir Mafia so wie­der­be­lebt ha­ben, wie es sich für das Spiel ge­hört, ein­fach gött­lich." "Das war ins­ge­samt der schöns­te und er­hol­sams­te Con bis­her! Tolle Teil­nehmer!"

Löwenspiel-Con im Winter

30. und 31. Januar 2021

Landheim Sophienschule | 0 Teilnehmende: —

Corona. Im Som­mer letz­ten Jah­res war es noch gut­ge­gan­gen. Nun muss­te erst­mals ein Con ab­ge­sagt wer­den. Trau­rig ins­be­son­de­re für uns, die wir doch ge­ra­de das Live-Spie­len so schätzen ... :-(

2020

Löwenherz-Con im Sommer

21. bis 23. August 2020

Landheim Sophienschule | 26 Teilnehmende: Kristina B, Petra und Michael S, Edith mit Alex und Hannah und Stephanie K und Elias E, Markus L, Johannes G, Andrea E, Uwe S und Ulrike S mit Josy und Luis, Katharina S und Jan K, Michael B und Julia S mit Eva und Arthur, Martin T und Sylvia B, Marion und Ricardo Z mit Luise.

Corona. So ein schönes Wort für so ein doofes Virus! Es ha­ben (ver­ständ­li­cher Wei­se) ei­ni­ge ab­ge­sagt, aber es kam doch ein schö­nes Grüpp­chen zu­sam­men. Das Land­heim hat alle Hy­gie­ne­be­stim­mun­gen vor­bild­lich um­ge­setzt, das Ord­nungs­amt in Celle hat im Vor­feld or­dent­lich Druck ge­macht und wir ha­ben uns ver­nünf­tig ver­halten, so gut es in der Praxis ging. Schön war wohl für alle, nach vie­len Mo­na­ten der Iso­la­tion end­lich wie­der mal mit ein paar an­de­ren Ge­sich­tern ge­mein­sam und live am Tisch zu sitzen – ohne Maske!
Traditionell hat­ten wir wie­der super Wet­ter, so dass auch draußen ge­spielt (Fuß­ball in pral­ler Son­ne plus Bier da­nach hat mir den Rest ge­ge­ben.) und pri­ma ge­lüf­tet wer­den konnte. Ins­ge­samt gab es viele po­si­ti­ve Rück­mel­dun­gen zur Har­mo­nie der ge­sam­ten Grup­pe, was mich ge­freut hat.
Was be­son­ders Josy ge­freut hat (mich auch!), wa­ren die zahl­rei­chen klas­si­schen Mafia-Run­den ohne Firle­fanz am spä­ten Abend mit zwei­stel­li­gen Teil­nehmer­zahlen. Und mein dickes Kom­pli­ment geht an Luise und Eva, denn die beiden jun­gen Da­men ha­ben sich als Mafio­si bril­lant ge­gen vier alte Her­ren durch­ge­mo­gelt – nein, man muss es an­ders for­mu­lie­ren: sie ha­ben die Ker­le nach Strich und Faden ver­arscht!

Löwenspiel-Con im Winter

1. bis 2. Februar 2020

Landheim Sophienschule | 25 Teilnehmende: Katharina S und Jan K, Ulrike S mit Uwe S und Josefine und Luis, Michael B mit Arthur S, René S, Gunnar B, Mona N und Jens S mit Mila und Minke, Markus L, Jonas P, Felix K, Edith mit Alex und Hannah und Stephanie K und Elias E, Johannes G, Sylvia B und Martin T.

Dieses Mal im Tele­gramm-Stil (falls noch je­mand weiß, was ein Tele­gramm ist): 1. Wir ha­ben kein Ma­fia ge­spielt, ob­wohl Fe­lix da­bei war und Jo­sy es woll­te. 2. Al­le, die da wa­ren, sind echt voll nett! 3. Eli­as hat ei­nen Dusch­kopf auf dem Ge­wis­sen. 4. Ul­ri­ke und Edith ha­ben lecker Ku­chen mit­ge­bracht. 5. Ich ha­be fast nur den Spin-off-Pro­to­typen zu Ter­ra Mys­ti­ca ge­spielt. 6. Das mit der Piz­za hat dank Mi­cha­el, Mar­tin und Syl­via ziem­lich gut ge­klappt. 7. Es war guuut ge­heizt im Saal (und draußen kli­ma­wan­del­mäßig mild). 8. Ei­ne Um­frage hat er­ge­ben, dass die meis­ten auch im Win­ter drei Ta­ge Con wol­len – mal sehen. 9. Ich dan­ke al­len, denn al­le ha­ben fan­tas­tisch su­per um­sich­tig mit­ge­macht und ge­hol­fen und beim Spie­len für Har­mo­nie ge­sorgt, so dass wir ei­ne gu­te Zeit hatten.